Vereinsheim 2013

Tätigkeiten im August 2019

Vereinsheim 2013
07082018-010

Das Seniorenteam vom Heimatverein hatte ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger zum Grillfest ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Pünktlich um 11.30Uhr konnten Dietlinde Reichenau und ihrer MitarbeiterInnen rund 30 Personen begrüßen. Als besondere Gäste wurden Bettina Grosshaus Lutz und Melanie Schmidt von der Gemeindeverwaltung begrüßt, die das neue Programm „Hilda“ (Hilfe für zu Hause) vorstellten. Um 12.00 Uhr hatten die „Grill-Meistern“ Würstchen und Pommes fertig gebrutzelt, dazu gab es Salat und wer wollt noch ein Eis. Anschließend machten einige Senioren einen kleinen Spaziergang durch den Ort, andere nutzten die Zeit zum Schwätzchen. Dazu gab es um 15.00 Uhr Kaffee und Kuchen. Gegen 17.00 Uhr war allgemeiner Aufbruch.

Am 01.10.2019 findet die nächste Veranstaltung des Heimatvereins für ältere Bewohner statt. Eine Ausflugsfahrt ins Gelbachtal zum „Landhotel Treis“ ist geplant.
An-/ und Abmeldung wird bei Dietlinde Reichenau erbeten: Telefon: 02735/5442 


Die Pflege der Landschaft stand mal wieder im Mittelpunkt des Monats:

Die Bepflanzung im Kreisel wurde gepflegt und und mehrfach mit Wasser versorgt.
Die Blumenkästen am Ortseingang und an der Hellerbrücke in der Enge wurden jeden zweiten Tag mit Wasser versorgt.
Das Gelände vor dem Fledermausstollen wurde modelliert.
Die Rastanlage in der Breitenbach wurde regelmäßig aufgeräumt.
Der Fußweg am Spielplatz Kalte Wiese wurde um eine Rasenmäherbreite frei geschnitten.
Ein umgefahrener Wegweiser auf dem Rassberg wurde wieder aufgestellt
Ein abgestorbener Kirschbaum an der Rastanlage am Backes wurde gefällt.

Zeppenfelder Original im Verkehrskreisel
Eingang zum Fledermausstollen Fußweg Kalte Wiese Rastanlage in der Breitenbach
Ortseingangstafel am Wohnpark am Weiher
Rastanlage am Backes

Was sonst noch getan wurde:

EMail Icon

Diese Seite wurde zuletzt
am 01. September aktualisiert.