Vereinsheim 2013

Aktuelles aus den letzten acht Wochen

Vereinsheim 2013
15042019-004
15042019-005

Rechtzeitig zum Osterfest konnten alle rot lackierten Ruhebänke (sechs Stück) rund um die Eierecke überarbeitet werden. Die alte Farbe wurde abgeschliffen, die Latten grundiert und wieder mit einem roten Lack versehen. Gut sichtbar an exponierter Lage laden sie zum verweilen ein.


02042019-002

Die Seniorenrunde des Heimatvereins  Zeppenfeld  unternahm am 02.04.2019  ihren 1. Ausflug des Jahres nach Braunfels ins Cafe Vogel. Pünktlich um  13:15 Uhr stieg die erste Gruppe in Struthütten ein. Weitere Teilnehmer  stiegen in Neunkirchen, Zeppenfeld und Wahlbach ein. Die Fahrt  führte über die A 45 bis Ehringshausen, weiter über Leun bis nach Braunfels. Im  Cafe Vogel, wo die 45 köpfige Reisegruppe angemeldet war, wurde man mit  leckeren Torten und Schnittchen fürstlich bedient. Nach dem Kaffee  trinken unternahmen die Senioren einen Spaziergang durch das Städtchen  bis hin in den nahe gelegenen Kurpark und zum Schloss. Bekannt ist  Braunfels für sein Schloss, das seit dem 13. Jahrhundert Sitz der Grafen  von Solms ist. Die Stadt wurde erstmals im Jahre 1246 erwähnt. Sie hat  einen gut erhaltenen Marktplatz mit zahlreichen Fachwerkhäusern. Um  18.00 Uhr  traten die Senioren die Heimfahrt an, die über Weilburg und  den Westerwald  nach Hause führte.
Die nächste Fahrt soll am 04. Juni 2019  nach Marienheide  ins Hof-Cafe Kaffeekännchen führen. Erste Abfahrt ist um 13.15 Uhr in Struthütten.
An-/ und Abmeldung bei Dietlinde Reichenau 02735 5442.        


01042019-004
01042019-201

Anfang April wurde zunächst eine Liegebank auf der Eierecke neu ausgerichtet. Einige Gäste hatten sich zu Recht beschwert, dass die Liegebank zu sehr nach vorne geneigt sei. Nunmehr horizontal und vertikal in der Waage lädt die Liegebank mit phantastischen Blick auf Zeppenfeld zum verweilen ein.
Des weiteren wurden die roten Latten der Ruhebank an der Hellerbrücke in der Enge demontiert, überarbeitet und mit einen frischen Anstrich versehen.


30032019-003
30032019-006

Die milden Temperaturen gaben drei Heimatfreunden den Anlass, um den Dorfbrunnen für die kommende Saison in Betrieb zu nehmen. Mit einem Hochdruckreiniger wurde der Winterschmutz entfernt und der Bodensatz aus dem Wasserbehälter gehoben. Der 1. Vorsitzende lässt es sich nicht nehmen, diese schmutzige Arbeit auszuführen, bzw. es hat sich noch kein Nachfolger gefunden.


21032019-008

Ein knapp dreistündiger Einsatz im Verkehrskreiselhatten drei Heimatfreunde Ende März. Erstes Unkraut wurde entfernt und dann frische Erde aufgetragen. Abschließend wurden mit dem vereinseigenen Trecker zwei Anhänger voll Mulch vom Bauhof der Gemeinde geholt und verteilt.
Nun ist der Verkehrskreisel für die beginnende Blumen-Saison vorbereitet.


16032019-020

Zur gemeindeweiten Aktion Saubere Landschaft fanden sich in Zeppenfeld 17 Frauen und Männer, um zwei Stunden lang den Müll einzusammeln. Dabei entstand der Eindruck, dass es in diesem Jahr  weniger Unrat als im Vorjahr aufgesammelt worden  ist. Vielleicht lag es auch an dem Wetter (Anfangs regnete es stark), das nicht so viele Kümmerer unterwegs waren. Wie in den Jahren zuvor, war auch dieses Mal der Bürgermeister der Gemeinde Neunkirchen, Herr Bernhard Baumann) in Zeppenfeld mit unterwegs. Darüber hinaus wurde die Aktion von einem Reporter Radio Siegen begleitet. Zum Abschluß und als Dankeschön hatte der Umweltberater der Gemeinde Neunkirchen, Herr Matthias Jung, alle Teilnehmer zu einer Stärkung eingeladen, die in diesem Jahr in den Räumlichkeiten des Heimatvereins gereicht wurde.

16032019-022
16032019-023

Fledermausstollen Grube Tannenwald

Heimatfreund Hans und seine Mitstreiter haben sich erneut dem Eingangsbereich des Fledermausstollens angenommen. Mit Hacke, Schaufel und Schubkarre wurde der Eingang und der Wasserablauf wieder frei gelegt. Die Umrandung des ehemaligen Wassersammelbehälters wurde  aufgearbeitet und einige hier genutzten Holz und Eisenteile anschaulich drapiert. Von der Ruhebank aus hat man einen wunderbaren Ausblick auf das Hellerthal.

Blick auf Zeppenfeld und das Hellerthal

EMail Icon

Diese Seite wurde zuletzt
am 16. April aktualisiert.