Ortseingangstafel aufgewertet

Am Ortseingang von Zeppenfeld steht ein Begrüßungsschild, das insbesondere über die warme Jahreszeit mit einer Blütenpracht den Einreisenden begrüßt.  Zur Erinnerung: 1999 stiftete die UWG allen Ortsteilen  ein/zwei Ortseingangstafeln, die seitdem von den Heimatvereinen betreut werden. Nun haben Andree und Lars der II. auf der Rückseite weitere Abschiedsgrüße in hiesigem Plattdeutsch aufgesprüht. Doch da bekanntlich anders oft schöner aussieht, wird hier noch nachgearbeitet werden müssen.

Nachgearbeitet haben auch Burkhard und Werner im Verkehrskreisel, indem sie Unkraut entfernt haben. Günther und Manfred haben das Denkmal für den Volkstrauertag herausgeputzt und Lars der I. die Flaggen gehisst. Zum guten Schluss sei noch erwähnt, dass Lars der II., unser zukünftiger Oberbankwart, den Abfalldienst versehen und gemeinsam mit Rüdiger die Weihnachtsbaumbeleuchtung und den Weihnachtsstern überprüft und repariert hat. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die Ehrenamtler auch in der zweiten Novemberwoche wieder sehr rege waren.

 

211113 3

211113 2