Bank von Baum befreit / Neuer Kreiselchef

Die Stürme der letzten Wochen führten bekanntermaßen zu einigen umgestürzten Bäumen. Die Bank "Am Tiergarten" in der Nähe des Jubiläumskreuz wurde dabei etwas in Mitleidenschaft gezogen.

Unser Heimatfreund Lutz befreite die Bank letzten Mittwoch von zahlreichen Ästen und sorgte somit dafür, dass die Bank wieder genutzt werden kann.

Bereits einen Tag vorher traf sich der neue Kreisel-Chef Markus Neuser mit der bewährten Kreisel-Pflege-Truppe, um die zukünftigen Maßnahmen zu planen. Dabei wurde auch die Reparatur des unfallbedingten Schadens an der Hecke besprochen. Bei einem Verkehrsunfall wurde ein Fahrzeug seitlich in die Bepflanzung des Kreisels gedrückt, wobei ein mittlerer Schaden entstand.

Heimatfreund Rüdiger kümmerte sich derweil um einen defekten Dämmerungsschalter am Dorfplatz. Der für die Beleuchtung notwendige Schalter wurde fachmännisch ausgetauscht.

20220305